Aktuelles

Homeschooling während der Coronakrise

02.04.2020 -

Die Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Raphaela Porsch von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg startete eine Studie, in der die Folgen und Belastungen von Eltern von Grundschulkindern durch das landesweite Homeschooling untersucht werden.

In der Online-Studie können bundesweit interessierte Eltern von Grundschülerinnen und -schülern seit dem 25. März 2020 teilnehmen. In der Befragung werden sie gebeten, maximal 30 Fragen zum familiären Hintergrund, alltäglichen Gewohnheiten, Verhaltensweisen, Kompetenzen, Problemen und Emotionen zu beantworten, die im Zusammenhang mit den landesweiten Schulschließungen und den damit verbundenen Herausforderungen aus Sicht von Eltern stehen.

Zur Pressemitteilung der Otto-v.-Guericke Universität

mehr ...

zurück 5 | 6 | 7 | 8 | [9]

Letzte Änderung: 08.08.2022 - Ansprechpartner: Webmaster